Veröffentlicht am

Mt Baker Vapor E-Liquid in Glasgow-Vape History Nerds

E-Liquid und schottische Geschichte

Während dieser Woche, um durch die Annalen der Zeit zu wandern, während wir unser Lieblings-E-Liquid dampften, besuchten wir Bothwell Castle. Bothwell Castle liegt in der Nähe von Glasgow im schönen Schottland. Für dieses Vorhaben haben wir einen meiner persönlichen Lieblingsgeschmacksrichtungen von Mt Baker Vapor mitgebracht. Welcher Geschmack ist das? Waldbeer-Fusion!

Waldbeer-Fusion E-Liquid schmeckt genau so, wie es sich anhört. Es ist eine wunderbare Mischung aus süßen Waldbeeren, die perfekt ausbalanciert sind, um den perfekten fruchtigen Vape zu ergeben. Brombeere, Himbeere und Wildkirsche verschmelzen zu einer wahren Geschmacksfusion! Aber genug zum E-Liquid. Kommen wir zurück zur Geschichte!

Schloss Bothwell

Auf einem hohen, steilen Ufer des Flusses Clyde liegt Bothwell Castle in South Lanarkshire, Schottland. Das Schloss ist leicht zu erreichen, da es nur 10 km von Glasgow entfernt ist. Die Ursprünge der Burg reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück. Die Vorfahren des Clan Murray bauten es, um den wichtigen Übergangspunkt am Fluss Clyde zu bewachen. Der River Clyde war zu dieser Zeit sehr wichtig, da er die wichtigste Wasserstraße in und aus Lanarkshire war. Während der späteren schottischen Unabhängigkeitskriege spielte Bothwell eine Schlüsselrolle und wechselte mehrmals den Besitzer zwischen den Schotten und den Engländern.

Ein Spaziergang durch die Ruinen von Bothwell Castle lässt Sie nicht umhin, darüber nachzudenken, inwiefern die Realität, in der wir jetzt leben, so anders ist. Verschiedene Teile der Burg wurden im Abstand von Hunderten von Jahren gebaut, nachdem Teile zerstört und dann in den verschiedenen Kriegen repariert wurden. Die Gegenüberstellung des Dampfens einer E-Zigarette und des Betrachtens eines Gebäudes, das ursprünglich vor 800 Jahren erbaut wurde, ist umwerfend.

Forestberry Fusion E-Liquid von Mt Baker Vapor

Wie Bothwell Castle hat Forestberry Fusion eine interessante Geschichte. Forestberry Fusion ist seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2015 ein Kundenliebling. Zu Zeiten von Mt Baker Vapor ist es kein alter Geschmack. Wie viele der Aromen, die bei . kreiert wurden Mt Baker Vapor, jede E-Liquid-Geschmack hat eine Geschichte. Dieser besondere Geschmack wurde von meinem guten Freund Brandon hergestellt. Zu dieser Zeit war Brandon nur ein Frontline-E-Saft-Mixer. Aber damals durften alle Mitarbeiter von Mt Baker Vapor jeden Tag eine bestimmte Menge E-Liquid für den persönlichen Gebrauch herstellen. Zum Glück für Mt Baker Vapor waren viele dieser von Mitarbeitern hergestellten Aromen großartig! In diesem speziellen Fall hat Brandon Forestberry Fusion entwickelt und es wurde sofort ein Hit.

Forestberry Fusion ist als 120ml benutzerdefinierter Shortfill, eine 50ml Shortfill oder nach einem 30ml Geschmackskonzentrat. Unsere Custom Shortfills sind großartig, da Sie damit Ihr E-Liquid nach Ihrem Geschmack zusammenstellen können. Sie sparen auch Geld, da sie in einer kostengünstigen 120-ml-Flasche zu einem sehr erschwinglichen Preis erhältlich sind. Ein wahres Zeugnis schottischer Sparsamkeit!

Holen Sie sich Ihren Mt Baker Vapor

Als wir unsere Reise durch Bothwell Castle beenden und zurück nach Glasgow fahren, möchte ich darauf hinweisen, dass Mt Baker Vapor nur einen Klick entfernt ist! Wir haben Tausende von zufriedenen Kunden in ganz Schottland bedient. Unsere benutzerfreundliche Website ermöglicht es Ihnen, Ihr perfektes E-Liquid herzustellen und es Ihnen schnell zu liefern, egal wo Sie sich in Schottland befinden. Unser internationaler Hauptsitz befindet sich in Schottland. Wenn Sie also E-Liquid von Mt Baker Vapor International kaufen, kaufen Sie E-Liquid, das in Schottland hergestellt wurde!

Mt Baker Vapor E-Liquid in Glasgow-Vape History Nerds